© Krupp-Stiftung/Denis Bury

8. September 2019: Tag des offenen Denkmals erstmals in der Villa Hügel

Am 8. September öffnet die Villa Hügel ihre Türen zum ersten Mal für den Tag des offenen Denkmals. Von 10 bis 18 Uhr können Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt die Villa und den Hügelpark auf eigene Faust erkunden oder an kostenfreien Führungen teilnehmen. Die Führungen ermöglichen Einblicke in normalerweise nicht zugängliche Räume wie die Privatsalons und Magazine des Historischen Archivs Krupp und vermitteln Eindrücke vom Alltag und gesellschaftlichen Leben der Krupp-Familie. Nicht alle Räume sind barrierefrei begehbar.

Pünktlich zum Tag des offenen Denkmals lanciert die Villa Hügel ihre neue Website und präsentiert das umfangreiche Führungsprogramm auf einer für alle Geräte optimierten Website, die mit großformatigen Fotos und Bildergalerien Lust macht, Villa und Park vor Ort zu entdecken.