Villa Hügel und Park sind ab dem 24. April 2021 bis auf Weiteres geschlossen

Ab dem 24. April wird die Villa Hügel, die Ausstellung 2x KIPPENBERGER, die Historische Ausstellung Krupp und der Park für die Öffentlichkeit geschlossen. Die Krupp-Stiftung als Eigentümerin folgt damit den behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das Anwesen bleibt so lange geschlossen, bis die Inzidenz in Essen dauerhaft unter 100 liegt.

Die gebuchten Einlasstickets werden vom Besucherdienst der Villa Hügel sukzessive storniert. Für die Zeit der Schließung stehen auf der Website 2x KIPPENBERGER viele digitale Angebote wie Audioführungen, digitale Rundgänge und ein Kurzführer zur Kippenberger-Ausstellung zur Verfügung.